Stoffwechsel anregen & abnehmen: Mit CD, 5 Minuten Muskelbrennen und Fokus auf eine Farbe

Den Stoffwechsel anregen und abnehmen bedeutet, sich gezielt zu bewegen und die Fettverbrennung darüberhinaus durch Enährung zu fördern. Uns geht es darum, alles, was damit zusammenhängt, zu vereinfachen, zu verkürzen und zu automatisieren. 

Wer abnehmen möchte, für den gehören Ernährung und gezielte Bewegung zusammen wie eineiige Zwillinge.

Wer abnehmen möchte, für den gehören Ernährung und gezielte Bewegung zusammen wie eineiige Zwillinge.

Die beiden Bewegungs- und Ernährungsprinzipien, die mit den Hypnoplayer CDs umgesetzt werden, werden von einer wachsenden Anzahl von Experten (Sport- und Ernährungsmedizinern) geteilt. Hier zwei Fundstücke aus aktuellen Veröffentlichungen.

Stoffwechsel anregen und Abnehmen: Teil A (Bewegung)

Ein Internist und Sportmediziner namens Dr. Kip hält einen Vortrag über den Wert von Übungen, die eine Belastung für Muskeln darstellen. Also Krafttraining. Seiner Ansicht nach hat bereits ein zweimaliges Training pro Woche positive Auswirkungen auf Fettverbrennung und Gesundheit. Hier ein Auszug aus der Ankündigung zu seinem Vortrag – offenbar für ein Fitness-Studio in Gerlingen (anbei: Sie benötigen natürlich kein Fitness-Studio und sogar nur ein einziges, kleines und preiswertes Gerät, um das Hypnoplayer-Training zu absolvieren, das nur am Rande):

Gesund und schlank durch Muskelkraft
Eine weltweite Studie, die im Fachmagazin The Lancet veröffentlicht wurde, fand heraus, dass in Deutschland Rücken- und … Mehr und mehr Wissenschaftler bestätigen die positiven Auswirkungen des Muskeltrainings. Allerdings wird die Wirkung eines regelmäßigen Krafttrainings oft bei Weitem unterschätzt. … Dr. Axel Kip, (Internist und Sportmediziner) in einem Vortrag mit dem Titel „Gesund und schlank durch Muskelkraft“ erläutern. Dabei wird er vor allem auf folgende Fragen eingehen: (…)
• Warum können aktive Muskeln Fettdepots schmelzen?
• Wie erzielt man mit nur zweimal Training pro Woche schon Erfolge?
• Warum reicht Laufen oder Nordic Walking nicht aus?

In der Tat – wenn man sich intensiver mit den Trainingslehren und den Auswirkungen auf den Körper beschäftigt (Referenz hier viele Arbeiten, die etwa an der Deutschen Sporthochschule entstanden), dann kommt man schnell zu dem Ergebnis, dass ein Belastungstraining mit hoher Intensität von 5 Minuten mehr bringt für Stoffwechselaktivierung und Fettverbrennung als eine Stunde Laufen oder Walken.

Und auch tägliches Training sollte vermieden werden – wir arbeiten mit einem Zyklus von 10 Minuten Training und einem Tag Pause dazwischen. In der Woche kommen Sie mit unserer Methode also auf eine halbe Stunde, innerhalb der Sie Ihren Stoffwechsel anregen und abnehmen. Das ist lächerlich wenig, wenn man sich andere Konzepte anschaut.

Stoffwechsel anregen und abnehmen Teil B: Ernährung

Wir sind keine Verfechter der Steinzeitdiät, aber es gibt eine interessante Komponente, die wirklich ungemein Sinn macht. Sie müssen dabei keine Bücher wälzen, es reicht diese Zusammenfassung – eine Wiederveröffentlichung eines ausführlichen Blogbeitrages auf der Seite eines Vertriebs von Kokosnussprodukten.

Gastartikel bei Dr. Goerg: 7 gute Gründe, sich ohne Getreide zu ernähren
… dort heißt es in der Zusammenfassung: „Getreideprodukte, allen voran die Gluten-haltigen Getreide Weizen, Dinkel und Roggen schädigen das Immunsystem, machen die Darmwand durchlässig für Krankheitserreger und fördern Entzündungen im ganzen Körper. Ihre dominante Rolle bei der Ernährung in den Industrienationen führt zu einer Überversorgung von Kohlehydraten zu Ungunsten von Proteinen und Fett. Damit ist Getreide ein wichtiger Faktor bei der Entstehung von Zivilisations-Krankheiten wie Übergewicht, Diabetes … Getreide sind kein nennenswerter Lieferant von Mikronährstoffen, sondern verdrängen oder verhindern eher die Aufnahme dieser aus anderen Lebensmitteln.“

Wenn wir neben diesen Getreiden auch die Stärkeprodukte aus der Kartoffel sowie andere „schnelle“ (weiße) Kohlehydrate verbannen, sind wir bereits ganz nah an den Prinzipien der Drittel-Mix-Ernährung aus Proteinen, „langsamen“ (dunklen) Kohlehydraten und Gemüse, zubereitet mit gesunden Fetten, wie wir sie mit der Anwendung des Hypnoplayer empfehlen.

Die Faustregel laute also: Trainieren Sie jeden zweiten Tag Ihre Muskeln nur solange, bis sie brennen (das ist bei vielen von uns bereits nach einer Minute Kniebeugen der Fall…) und fokussieren Sie sich beim Essen nicht auf das, was Sie „nicht dürfen“, sondern auf das, was unbedingt gut für Sie ist: Die dunkle Farbe von gesunden, langsamen Kohlenhydraten, wie sie in roten oder schwarzen Bohnen und Linsen enthalten sind.

Auf diese Weisen werden Sie mit minimalstem Aufwand Ihren Stoffwechsel anregen und abnehmen.

Schnell gesund abnehmen

Frauen haben an Muskeltraining andere Ansprüche als Männer. Das wird in diesem Video erläutert. Allerdings sind die hier vorgestellten gymnastikartigen Bewegungen kein wirklich Muskeln steigerndes, effektives Training. Wenn Sie stattdessen mit Hantel oder Kettlebell (nicht zu schwer, 12 Kg reichen!) arbeiten, werden Sie auch kein Muskelprotz, können aber Ihren Zeitaufwand ERHEBLICH verkürzen. Und Sie brauchen auch keinen Platz am Meer, um ihren Stoffwechsel anzuregen und abzunehmen…

pbger

Andreas Hahm-Gerling ist Journalist (Gruner + Jahr, RTL) und führt einen Audioverlag. Gemeinsam mit seiner Frau Friederike produziert er Selbsthilfe-CDs. Vier Kinder erfordern täglich kreative Lösungen für unlösbare Probleme. In seinem Abnehmblog mischt er männliche Perspektive mit weiblichen Einsichten.