Schnell gesund abnehmen – kostenlos

So gut wie jeder Übergewichtige möchte möglichst schnell sein Gewicht reduzieren. Das ist normal, aber auch der Grund, warum so viele Diäten mit dem Schnell-Abnehmen-Etikett versehen werden, unabhängig davon, was man als schnell bezeichnet und welchen Preis – gesundheitlich wie langfristig – man dafür zahlt.

Um schlank zu bleiben, wird von "Transformer"-Star Megan Fox berichtet, sie trinke Apfelessig.

Um schlank zu bleiben, wird von „Transformer“-Star Megan Fox berichtet, sie trinke Apfelessig. Foto: Megan Tintari, https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/

Der beste Kompromiss zwischen Chrash-Diät und sicherer, gesunder Diät

Doch es gibt eine Methode, jede Diät und jeden Abnehmplan, egal ob schnell oder langfristig angelegt, effektiver, gesünder und frei von Jojo-Effekten zu machen. Eine „Meta-Methode“, die allein oder als Begleitung Ihrer Diät wirkt.
[monetize id=“1″]

Die drei Diät-Typen

Kalorienreduktion steht für einen weit verbreiteten Diätansatz.

Schokolade verboten! Kalorienreduktion steht für einen weit verbreiteten Diätansatz. Foto: public domain

Abgesehen von allen Etiketten und oft phantasievollen Bezeichnungen aller Diäten und Abnehmpläne – letztlich lassen sie sich einem von drei Typen zuordnen.

Typ Nummer eins fokussiert auf die Kalorienreduktion, das heißt, auf weniger Essen, um überflüssiges Fett im Körper zu verbrennen. Das sind also lediglich Hunger-Diäten.
Der zweite Typ sind Abnehm-Methoden, die unkonventionelle, medizinisch nicht empfohlene Taktiken zur Fettverbrennung propagieren, die gleichzeitig auch die Nahrungsmenge reduzieren.
Der dritte Typ besteht in einer Nahrungsumstellung, die nicht nur für schnelle Gewichtsreduktion, sondern auch für eine sichere und gesunde Abnahme sorgt.

Alle drei Diät-Typen funktionieren mehr oder weniger gut. Aber, während der erste Diättyp verschiedene Anleitungen zum Nahrungsentzug (Fasten, Teilfasten) enthält, besteht der zweite Typ im Verzehr spezieller Lebensmittel – etwa alkalische – deren dauerhafte Einnahme ernsthaften Einfluss auf Ihre Gesundheit haben kann.
Risiken zu schnelles Abnehmen

Eine Hunger- oder Fastenkur kann auf Dauer zu einem Nährstoffmangel führen, wenn Sie nicht fachkundig durchgeführt wird. Ein teilweiser Nahrungsentzug dagegen führt zu eine ständigen Gefühl von Hunger, was nicht befriedigt werden kann und zu Stress führt.

Ähnlich verhält es sich mit unkonventionellen Diäten, wie die Säure-Base-Diäten. Sie können zur Alkolose führen, die von Symptomen wie Erbrechen, Übelkeit, Taubheitsgefühl, Kribbeln , Muskelkrämpfen, Benommenheit und Muskelnzucken begleitet wird und im Endstadium eine lebensbedrohliche Stoffwechselerkrankung darstellt.
Schnell und gesund abnehmen

Für Diäten für schnelle Resultate, die dennoch sicher und gesund sind, ist es erforderlich, dass sie die Depotfette in ihrem Körper verbrennen und nicht die Nahrung, die Sie zu sich nehmen und die für die vitalen Funktionen benötigt werden.

Schnell am Bauch abnehmen?

Wer also etwa schnell am Bauch abnehmen möchte, muss generell an die Depotfette heran, dann aber spezielle Übungen, den Bauchumfang betreffend, machen. Training mit Bauchmuskelaufbau ist hier das Stichwort. Allerdings ist nicht jeder in der Lage, hartes Bauchtraining zu machen. Hier kann nur noch Hypnose helfen, gezielt Fett am Bauch zu schmelzen. Es ist sogar möglich, mit ständig wiederholter Audiohypnose Muskelauf- und Fettabbau am Bauch, an der Hüfte oder an den Oberschenkeln zu erreichen.

Und es ist eine wissenschaftliche Tatsache, dass die Kalorienzufuhr so verschoben werden kann, dass ihr Körper mehr Depotfette verbrennt.

Jedes Diätprogramm, das diese Kalorienverschiebung als Methode nutzt, führt nicht nur zu einer rascheren Fettverbrennung, sondern ist auch sicher und gesund. Darum ist dies die Methode Ihrer Wahl.

Diese Diäten vom dritten Typus nutzen das ganz gewöhnliche Essen, was wir täglich essen, aber in unterschiedlichen Kombinationen, so dass Ihr Körper alle Mineralien, Vitamine und Spurenelemente erhält, und zur gleichen Zeit beginnt, mehr Fett zu verbrennen. Das Problem aber ist, dass, obwohl diese Diäten sicher und gesund zum Abnehmen sind, mehr oder weniger keine davon in wissenschaftlichen Studien abgesichert sind und reproduzierbare Resultat bringen.

Stattdessen handelt es sich meist um gute alte Haus-Rezepte zum Abnehmen, die kommerziell vermarktet werden, meist unter dem Etikett einer Schnell-Abnehmen-Diät. Die Wahrheit ist, dass diese Diäten von Leuten zusammengestellt werden, die mehr übers Geldverdienen wissen als darüber, wie der Körper funktioniert.

Die ernüchternde Wahrheit über Diät-Experten

Es gibt eine ernüchternde Wahrheit über Ernährungs- und Fitness-Experten, die sie feststellen werden, je mehr sie über das Thema lesen. Je mehr Sie über wirklich gesundes Abnehmen lesen, desto widersprüchlicher werden die Experten. Der eine schwört auf eine Methode, der andere auf eine gegenteilige.

Es gibt nur einen Experten, der weiß, was Sie zum Abnehmen wirklich brauchen. Und wie viel Sie in welcher Zeit wirklich abnehmen können. Und das sind Sie selbst. In Ihrem Unterbewusstsein ist eine Art „Blaupause“ der Gesundheit – und damit Schlankheit – einprogrammiert. Sie muss nur wieder aktiviert werden.

Abnehmtipps – Die 6 wichtigsten Tipps für schnelles, kostenloses Abnehmen

[monetize id=“2″]

http://hypnoplayer.de/schnell-gesund-abn…

Friederike Gerling

Mutter von vier Kindern. Nach einer schweren Erkrankung ließ sich die einst weitgereiste Journalistin zur Hypnosetherapeutin ausbilden und gründete ihre eigenes Institut mit fünf Mitarbeitern.