Tag 20 – Cholesterin-Märchen

Die absolute Protein-Sicherheitsreserve: vorgekochte Eier. Im Kühlschrank lagern. Halten sich eine Woche.

Die absolute Protein-Sicherheitsreserve: vorgekochte Eier. Im Kühlschrank lagern. Halten sich vier Wochen.

Abnehmtagebuch: Keine Ahnung, wie weit verbreitet das Colesterin-Märchen ist. Ich vermute, es hat einen Wirkungsgrad von 99 % erreicht. Damit geht auch einher, man dürfe nicht mehr als 2 Eier / Woche essen. Doch es gibt keine effizientere Proteinquelle als Hühnereiweiss, und wenn Sie Bioeier verwenden, dann darf das Eigelb auch gefahrlos konsumiert werden. Wieviel, ist fast egal.

Die Cholesterin-Lüge

„Speziell auf das Cholesterinproblem abgestellt, führt es zu der irreführenden Vorstellung, dass an einer Erhöhung des Cholesteringehalts im Blutserum der Verzehr cholesterinhaltiger Nahrungsmittel schuld sei. Dies führt dann wiederum zu der Bewertung der einzelnen Nahrungsmittel nach ihrem Cholesteringehalt.

Wie falsch diese Betrachtungsweise ist, geht daraus hervor, dass der Cholesteringehalt des Blutes unabhängig ist vom Cholesteringehalt der zugeführten Nahrung. Er wird von zahlreichen anderen Faktoren bestimmt.“

Hier mehr zum Colesterin-Märchen.

pbger

Andreas Hahm-Gerling ist Journalist (Gruner + Jahr, RTL) und führt einen Audioverlag. Gemeinsam mit seiner Frau Friederike produziert er Selbsthilfe-CDs. Vier Kinder erfordern täglich kreative Lösungen für unlösbare Probleme. In seinem Abnehmblog mischt er männliche Perspektive mit weiblichen Einsichten.