All Posts by pbger

Abnehmen ohne Sport – so schnell wie möglich (wurden Sie bereits ausgelacht?)

Abnehmen ohne Schwitzen, Stemmen, Stöhnen ...

Braucht man ein Studio, um schnell abzunehmen, so schnell wie möglich? Braucht man Sport? Bekommt man es auch anders hin? Ohne Schwitzen, Stemmen, Stöhnen? Erfahren Sie eine ignorante Lösung.  Trend 1: Abnehmen, Sport, mit Social Media. Ein Beispiel: TAG someone you LOVE to #workout with. TAG someone you LOVE to #workout with. At 12:42am 17/09/15 By: maliamanuel. […]

Weiter lesen

Tag 34 – Wok-Gemüse okay?

Das mit der Salami ist nicht ganz astrein, und das mit dem Wokgemüse kling nach viel Schnippelarbeit. Irrtum!

Wok-Gemüse klingt nach Arbeit. Aber dieses hier war in 10 Minuten auf dem Teller… Das mit der Salami ist nicht ganz astrein, und das mit dem Wokgemüse kling nach viel Schnippelarbeit. Irrtum! Das Rätsels Lösung: Es kam aus der Dose. Ein Sonderposten in einem Supermarkt. Jeder kennt meine Bedenkenlosigkeit, was Konserven anbetrifft. Nein, nicht jeder. […]

Weiter lesen

Tag 33 – Hüttenkäse vs. Quark

Europäer sind glücklicher als Amerikaner, weil es auch Magerquark gibt.

An anderer Stelle zwar schon diskutiert, aber dieses Bild habe ich im Archiv gefunden und dabei festgestellt, dass amerikanische Ernährungsexperten in bestimmten Fällen Hüttenkäse empfehlen, Quark aber nicht erwähnen. Warum? Die Unterschiede zischen Hüttenkäse und Quark sind ernährungsphysiologisch nicht soooo riesig. Der Kasein-Gehalt beider ist in Relation zu den Fetten interessant. Aber in Amerika ist […]

Weiter lesen

Einfach abnehmen ohne Tabletten – mit Chia Samen?

Um einfach und ohne Tabletten abzunehmen, greifen viele zu natürlichen Superfoods. Aloe gehört dazu.

Wer einfach ohne Tabletten abnehmen möchte, kommt um eine entsprechende Ernährung nicht drumherum. Wem da „Low Carb“ auf Dauer zu anstrengend ist (weil man Unmengen von Grünzeug verarbeiten und kauen muss, ehe man satt ist und sich für mindestens vier Stunden auch fühlt), für den wird die Suche nach Alternativen zum Schlüssel fürs Abnehmen. Eine […]

Weiter lesen

Tag 30 – Zwei Kilo mehr?

Kettlebell zum Muskelaufbau - 14 Kilo ist immer noch Einsteigerniveau

Zwei Kilo mehr – keine Bange, nicht auf der Waage, sondern seit jetzt ein paar Tagen mit der Kanonenkugel… Was bedeutet das? Abnehmtagebuch Tag 30: Auf die kleine Übung zur allgemeine Ertüchtigung bin ich ja schon anderweitig eingegangen. Man beginnt mit einem Gewicht, mit dem man nicht 75 „Swings“ am Stück schafft. Nach drei Wochen […]

Weiter lesen

Tag 28 – Woher Vitamin C?

Rinderhack, Grüne Bohnen und Sauerkraut. Alles drin zum Überleben (inkl. Vitamin C für den ganzen Tag).

Vitamin C ist wichtig. So wie rund hundert andere Dinge. Aber Vitamin C hat auch, jenseits der Erkenntnisse von Linus Pauling, die Funktion, ein Transporter und/oder Katalysator für andere Nährstoffe zu sein. Also ist Vitamin C unverzeichtbar fürs große Ganze. Muss man unbedingt einen Apfel täglich essen, um die V-C-Zufuhr sicherzustellen? Mit 500 g Sauerkraut […]

Weiter lesen

Tag 27 – An der Salatbar

Was ist eigentlich mit Salat? Warum kommt der so selten vor?

Salat ist eine gute Sache. Jeder weiß ein Lied davon zu singen: einen guten gemischten Salat herzustellen ist richtig Arbeit. Am besten man beschäftigt eine Küchehilfe, die Stunden damit zubringt, Gemüse zu waschen, zu putzen und kleinzuschnitzeln.

Weiter lesen

Tag 26 – Messtag auf heute verschoben

Erbsen, Rührei und Sauerkraut... ich war nie ein Fan von Erbsen. Aber aus der Dose sind sie nicht so

Warum ich den Messtag verschoben habe? Samstag ist kein guter Messtag für mich, obwohl der Samstag idealerweise VOR dem Wochenende und somit vor einem Affentag ist. Es macht Sinn, sich vor und nicht nach einer Fressorgie zum wiegen, so vermeidet man Falschmeldungen und Frustration. Aber Samstags bin ich auch oft unterwegs, und ich habe keine […]

Weiter lesen